09. Vom Umgang mit alten Menschen

Timo Jahnke

Die Folgen des “demographischen Faktors” in der Bevölkerungsentwicklung berühren auch die Ethik. Diese Dokumentation von Timo Jahnke informiert über die zukünftigen Entwicklungen, ordnet das Phänomen “Alter” in seinen theologischen Kontext ein und gibt praktische Tipps für einen ethischen Umgang mit alten Menschen.

Herausforderung Alter

08. Folter

Evangelical for Human Rights

Die amerikanischen Evangelikalen haben sich 2007 gegen jede Form von Folter ausgesprochen und damit auch Folterpraktiken im Rahmen des “Kriegs gegen den Terror” verurteilt. Lesen Sie dazu die deutsche Übersetzung dieses wichtigen englischen Dokuments, das unter dem Titel “An Evangelical Declaration against Torture” erschien.

Eine evangelikale Erklärung gegen Folter

07. Korruption

Stephan Holthaus

Korruption ist weltweit eine “Geißel der Menschheit”. Dr. Stephan Holthaus, Leiter des Instituts für Ethik & Werte, fasst die Problemlage zusammen, untersucht die internationalen Daten und Fakten zum Thema und zeigt aus einer ethischen Perspektive Auswege aus der Krise auf.

Korruption

06. An Evangelical Manifesto

Die amerikanischen Evangelikalen haben 2008 ein Dokument herausgegeben, das sich selbstkritisch mit dem Einfluss dieser konservativen religiösen Bewegung auf die Politik beschäftigt. Lesen Sie hier die genehmigte deutsche Fassung von “An Evangelical Manifesto”.

Eine evangelikales Manifest

05. Umweltschutz

Die amerikanischen Evangelikalen fordern seit einigen Jahren eine stärkere Beachtung des Umweltschutzes durch die Bevölkerung. Da die Natur “Schöpfung Gottes” sei, dürfe man sie nicht ausbeuten. Lesen Sie hier genehmigte Übersetzungen zweier wichtiger Dokumente:

1. “On the Care of Creation: An Evangelical Declaration on the Care of Creation” des “Evangelical Environmental Network” aus dem Jahr 1994

Über die Bewahrung der Schöpfung

2. “Climate Change: An Evangelical Call to Action” der “Evangelical Climate Initiative” aus dem Jahr 2006

Klimawandel

 

04. Aktive Sterbehilfe

Stephan Holthaus und Timo Jahnke

In Deutschland gibt es seit längerer Zeit immer wieder öffentliche Debatten um aktive Sterbehilfe. In dieser Ausgabe von “Forum Ethik” nehmen Stephan Holthaus und Timo Jahnke aus ethischer Sicht Stellung dazu. Angesichts der Freigabe in den Beneluxstaaten und in der Schweiz ein relevantes Thema auch für Deutschland.

Aktive Sterbehilfe

03. For the Health of the Nation

Die US-amerikanische “National Association of Evangelicals” veröffentlichte 2004 einen Text über die politischen Ziele und das öffentliche Engagement der Evangelikalen (“For the Health of the Nation: An Evangelical Call to Civic Responsibility”). Die deutsche Übersetzung (“Zum Wohle des Volkes”) finden Sie hier.

Zum Wohl des Volkes

02. Abtreibung

Roselle Ward und Pamela Sims

Die Abtreibung eines Föten im Mutterleib ist und bleibt ein heiß diskutiertes Thema der Ethik. Dürfen wir Kindern im Mutterleib das Leben nehmen?

Lesen Sie hier die zweite Nummer von “Forum Ethik” des Instituts zur Problematik der Abtreibung:

Abtreibung

01. Homosexualität

Peter Saunders

Bis heute sind die Gründe für und die Folgen von praktizierter Homosexualität umstritten. Auch innerhalb der christlichen Ethik gibt es dazu unterschiedliche Stimmen.

Lesen Sie dazu einen Beitrag von Dr. Peter Saunders, dem Leiter der “Christian Medical Fellowship” in England, der gesellschaftliche, medizinische und theologische Aspekte beleuchtet. Der Beitrag erschien 2003 in der Zeitschrift “CMF-Files” (Nr. 20). Das deutsche Copyright liegt beim “Arbeitskreis Christlicher Mediziner” der SMD (mit freundlicher Erlaubnis).

Homosexualität