Einträge von Keshava Wolf

11. Die “anständige Generation”: Shell-Jugendstudie 2010

 Aline Seywald & Tobias Braune-Krickau Die 16. Jugendstudie der Deutschen Shell informiert über die Lebenswelten der Jugendlichen in Deutschland. Dieser Newsletter der Initiative fasst die Ergebnisse zusammen, erläutert die wichtigsten Daten und Zahlen und zieht Konsequenzen für die christliche Jugendarbeit. Wer eine komprimierte Zusammenfassung der Studie sucht, ist hier genau richtig.

14. Sucht der Stadt Bestes

Deutsche Evangelische Allianz 2009 veröffentlichte die Deutsche Evangelische Allianz einen Grundsatztext zum Verhältnis von Politik und Glaube unter dem Titel “Sucht der Stadt Bestes”. Den Textentwurf verantworteten Horst Afflerbach, Thomas Schirrmacher und Institutsleiter Stephan Holthaus. Ein wichtiger Text für die politische Ethik der Evangelikalen in Deutschland.

10. Diakonische Jugendarbeit

TOBIAS BRAUNE-KRICKAU Deutschland diskutiert wieder über die “soziale Frage”. Die Höhe der Hartz-IV-Sätze, die gravierenden Benachteiligungen im Bildungssystem oder die Schwierigkeiten bei der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund sind dabei nur Facetten einer umfassenderen Krise des Sozialen in unserer Gesellschaft. Immer häufiger konzentriert sich dabei die Wahrnehmung auf die Jugendlichen. Parallel dazu entdecken viele Kirchen, […]

13. Glaube und Politik

Stephan Holthaus Das Verhältnis des Christen zur Politik hat eine lange Geschichte. Viele Christen sind unsicher, wie sie diese Zentralfrage des Lebens beantworten sollen. Der Institutsleiter Dr. Stephan Holthaus skizziert fünf grundlegende Einstellungen der Christen zu Staat und Politik und nimmt dazu aus der Sicht der Ethik Stellung.

12. Westminster Erklärung

Christen in Großbritannien haben 2010 in der Erklärung von Westminster zum Schutz des Lebens, der Familie und der Ehe aufgerufen. Bis heute haben Tausende von Menschen diese Erklärung unterschrieben. Eine genehmigte deutsche Übersetzung dieses “Aufrufs des christlichen Gewissens” finden Sie hier:

09. Gewalt bei Jugendlichen

TOBIAS BRAUNE-KRICKAU Die Gewaltbereitschaft bei Jugendlichen scheint zuzunehmen. Orte wie Winnenden oder die Münchner S-Bahn-Station Donnersbergerbrücke in München sind  zu öffentlichen Symbolen geworden. Aber auch auf deutschen Schulhöfen wird heute häufiger zugeschlagen als früher, so die Medien. Ob die Lage dabei wirklich schlimmer ist als früher, ist mit den Mitteln der Statistik schwer zu erfassen. […]

11. Internetpornografie

Alexander Gasnik Die Nutzerzahlen von pornografischen Seiten im Internet steigen von Jahr zu Jahr. Täglich werden neue Seiten ins Netz gestellt. Alexander Gasnik informiert über die neuesten Entwicklungen, klärt über die Hintergründe auf, bewertet das Thema aus ethischer Sicht und weist auf Auswege hin.

08. Suizid bei Jugendlichen

TOBIAS BRAUNE-KRICKAU Der tragische Suizid von Robert Enke hat viele Menschen zutiefst erschüttert. Statistiken zeigen, dass er bei weitem kein Einzelfall war. Gerade bei jungen Menschen zählt der Suizid zu den häufigsten Todesursachen. Die Selbsttötung macht auch vor christlichen Gemeinden und Jugendgruppen keinen Halt. Dieser Newsletters nähert sich dem Grenzphänomen Suizid aus verschiedenen Perspektiven an: […]

10. Manhattan-Declaration

Im November 2009 veröffentlichten führende Kirchenvertreter in den USA ein Plädoyer für das Lebensrecht, die klassische Ehe und Familie sowie für Meinungs- und Religionsfreiheit. Das Dokument wurde unter dem Namen “Manhattan Declaration” bekannt. Eine deutsche Übersetzung des Instituts finden Sie hier:

09. Vom Umgang mit alten Menschen

Timo Jahnke Die Folgen des “demographischen Faktors” in der Bevölkerungsentwicklung berühren auch die Ethik. Diese Dokumentation von Timo Jahnke informiert über die zukünftigen Entwicklungen, ordnet das Phänomen “Alter” in seinen theologischen Kontext ein und gibt praktische Tipps für einen ethischen Umgang mit alten Menschen.