39. Adoption

Es gibt viele Gründe, sich mit dem Thema Adoption zu beschäftigen. Die einen möchten gerne ein Kind adoptieren, andere überlegen, eines zur Adoption freizugeben, und wieder andere sind als Adoptierte unmittelbar mit ihrer eigenen Lebensgeschichte betroffen oder überhaupt an diesem Thema interessiert.

Jede Beschäftigung mit dem Thema Adoption wirft neben familienpsychologischen und rechtlichen auch grundlegende ethische Fragen auf. Dabei ist es nicht so sehr die Praxis der Adoption an sich, an der sich die Geister scheiden, sondern vielmehr die Frage: Wer sollte wen unter welchen Umständen adoptieren (dürfen)? Gibt es biblisch-ethische Anhaltspunkte, die in diesen Fragen Orientierung anbieten können? Das vorliegende „Forum Ethik“ widmet sich diesem sensiblen Thema und möchte zum Nach- sowie Weiterdenken anregen.

Adoption