29. Hauptsache Gesund?

Kerstin Schmidt

“Das Wichtigste im Leben ist doch die Gesundheit” – wer hat diesen Satz noch nicht gehört? Er sagt viel über unsere Zeit: Gesundheit wird zum höchsten Gut, Krankheit zur größtmöglichen Katastrophe. In einer Welt, in der alles machbar erscheint, ist Leiden ein Systemfehler. Gesundheit wird dagegen zur Religion. Allein die Ausgaben im Gesundheitssystem zeigen, was uns dieser Wert aller Werte wert ist.

Wie Krankheit und Gesundheit auf Grund des christlichen Glaubens einzuschätzen sind, zeigt die neue Ausgabe von “Forum Ethik” von Kerstin Schmidt. Lesen Sie, wie sich die Einstellung zur Gesundheit im Laufe der Geschichte verändert hat, warum Gesundheit heute zur Religion geworden ist, was die Bibel dazu sagt und wie man heute mit Krankheit und Gesundheit umgehen kann – im persönlichen Leben, wie auch in Kirchen und Gemeinden.

Stellenwert der Gesundheit