25. Gesetzlichkeit

Wie geht man als Christ mit den Geboten des Alten Testaments um? Gelten sie noch heute? Oder brauchen wir uns darum nicht mehr zu kümmern? Manchen Christen wird „Gesetzlichkeit“ vorgeworfen, weil sie sich (scheinbar) an das „Gesetz“ halten, anderen „Gesetzlosigkeit“, weil sie (scheinbar) die Freiheit des Neuen Testaments ausleben. Wie sieht aber ein christliches Leben zwischen diesen Polen von Gesetzlichkeit und Gesetzlosigkeit aus?

Mit diesen und vielen anderen Fragen beschäftigt sich die neue Ausgabe von „Forum Ethik“ von Eva Dittmann.

Gesetzlichkeit