22. Moderne Sklaverei und Menschenhandel

Sklaverei und Menschenhandel sind keine Relikte vergangener Jahrhunderte. Im Gegenteil: Nie zuvor in der Geschichte der Menschheit gab es mehr Menschen, die von Zwangsarbeit und Menschenhandel betroffen waren. Ihre Zahl wird weltweit auf 27-30 Millionen geschätzt. Menschenhändler verdienen jährlich bis zu 90 Milliarden Dollar am Handel mit Menschen.

Die Dokumentation “Moderne Sklaverei” von Bert Görzen präsentiert die aktuellen Fakten, deckt Hintergründe auf und plädiert für ein aktives Vorgehen aller gegen eines der schlimmsten Verbrechen der Menschheit.

Sklaverei und Menschenhandel