20. Grenzen überwinden: Perspektiven für Jugendarbeit mit Migranten

In Deutschland leben Menschen aus fast allen Ländern der Welt. Fast jeder fünfte Deutsche hat ausländische Wurzeln. Gut verdienende Ingenieure gehören genauso dazu, wie Flüchtlinge, die alles verloren haben. Unter den Ausländern und Menschen mit Migrationshintergrund gibt es viele Kinder und Jugendliche, die sich in unserer Kultur zurechtfinden müssen.

Daniel Lanz erläutert anhand aktueller Studien die Lebenswelten ausländischer Jugendlicher, beleuchtet die Migrantenfrage anhand der Bibel und bietet praktische Hilfen, wie Integration in und durch die Jugendarbeit gelingen kann.

Jugendarbeit mit Migranten